Teppichheizung mit Carbon Heizvlies

195,00  inkl. MwSt.

Teppichheizung mit Carbon Heizvlies gegen kalte Füße

Mit Carbon Heizvlies Teppichset nie wieder kalte Füße!

Mollig warmer Boden für nur 4 Cent pro Stunde

Lieferumfang:
1,70 m Dämmfolie 50 cm breit und 2mm dick
1,7 m Teppichheizung mit Carbon Heizgewebe  0,64 m breit  0,4 mm dick inkl. 2,5 m Anschlußkabel
1 x Fernbedienung mit Durchgangssteckdose,
1 x Netzteil mit Kabel und Netzstecker
Genießen Sie angenehme 32° – 38°C Fußwärme

 

Kategorie:

Teppichheizung mit Carbon Heizvlies gegen kalte Füße!

Jetzt ist wieder die ungemütliche Jahreszeit mit Regen und unangenehmer Kälte! Es wird wieder früh dunkel und jeder ist froh wenn er im gemütlichen Zuhause sein kann. Was gibt es schöneres als im Sessel zu sitzen und Zeitung zu lesen, oder einen spannenden Film im Fernsehen zu verfolgen. Aber sehr oft wird die Gemütlichkeit durch kalte Füße gestört!  Und nichts ist unbehaglicher als Kälte vom Fußboden. Da wünschen sich viele eine Teppichheizung mit Reboheat Carbon Heizgewebe unter den Füßen.

An Ihrem Lieblingsplatz haben Sie immer kalte Füße, obwohl Sie schon einen schönen Teppich gegen die Kälte auf den Boden gelegt haben? Ein Teppich allein schafft es nicht zu isolieren, wenn der Fußboden nicht richtig gegen Kälte gedämmt ist. Eine der häufigsten Ursachen des kalten Bodens ist die im Raum installierte Heizung. Die vom Heizkörper aufsteigende Wärme erwärmt die Raumluft und die anfangs warme Luft streicht über die kalte Wand und die Decke und kühlt sich dabei ab. Die mittlerweile recht kalte Luft wird dann über den Boden zur warmen Luft am Heizkörper geleitet und der Kreislauf beginnt von neuem. Der stetige kalte Luftstrom sorgt dann für die kalten Füße und Beine.

Die Teppichheizung mit Reboheat Carbon Heizvlies bringt Wärme!

Da wünscht sich jeder eine Fußbodenheizung. Aber der nachträgliche Einbau einer Bodenheizung ist nicht nur sehr teuer. Der Aufwand ist  enorm und immer mit viel Lärm, Dreck und langen Umbauzeiten verbunden. Hier schaffen Sie mit unserer Teppichheizung mit Carbon Heizvlies ohne große Bauarbeiten eine sofortige Abhilfe gegen kalte Füße! Mit wenigen Handgriffen sekundenschnell warme Füße! Sie rollen den Teppich beiseite und legen unsere spezielle Dämmfolie (nur 2 mm dick), mit der alukaschierten Seite nach oben, auf den gewünschten Platz. Fixieren Sie die Dämmmatte mit Klebestreifen gegen Verrutschen. Darüber legen Sie dann unser Heizvlies, fixieren es gegen Verrutschen und dann den Teppich wieder drüber. Jetzt verbinden Sie nur noch das Kabel mit dem Netzteil, Stecker in die Steckdose und mit der Fernbedienung anschalten!

Die komfortable Teppichheizung mit Reboheat Carbon Heizgewebe Bodenheizung können Sie überall da nutzen wo der Boden unangenehme Kälte abstrahlt. Ob unter dem Schreibtisch, in der Werkstatt, im Badezimmer, Hobbyraum oder auch im Campingwagen hilft die Carbon Teppichheizung schnell und zuverlässig gegen kalte Füße! Innerhalb weniger Minuten spüren Sie die angenehme Temperatur von bis zu 38°C und die kalten Füße sind vergessen.

Wenn an Ihrem Lieblingsplatz gerade kein Teppich liegt, finden Sie beim Teppichhandel oder auch im Internet passende Teppiche in der nötigen Größe. Ein nicht ganz unwichtiger Aspekt sei hier noch erwähnt: Die Heizfolie hat keinerlei elektrisch heizende Kabel, nur das Carbon heizt die Folie auf. Die 1,7 m lange und 64 cm breite Folie wird mit 48 Volt Niederspannung (deshalb das Netzteil) betrieben und ist extrem sparsam. Die Teppichheizung Reboheat Carbon Heizgewebe benötigt nur 240 Watt Strom pro Stunde, und das kostet weniger als 5 Cent. Die Heizung können Sie ganz bequem von jedem Platz mit der Fernbedienung ein und ausschalten.

Die Heizfolie gegen kalte Füße!

Heizfolie, auch als Carbon-Heizfolie bezeichnet, ist die dünnste Variante der elektrischen Wärmequellen. Sie besteht aus zwei Kupferbändern die eine elektrisch leitende Carbon Beschichtung auf einem Trägermaterial versorgen. Die nahezu gesamte Fläche innerhalb der Heizfolie erwärmt sich dabei gleichmäßig und sorgt so über die verlegte Fläche für eine angenehme Wärmeabgabe. Die eingesetzte Energie wird, im Vergleich zu anderen elektrischen Heizsystemen, nahezu ohne Verlust in Infrarot-Strahlen umgewandelt, was die Infrarot-Heizfolie so effizient macht. Und ein ganz wichtiger Aspekt ist die Ungefährlichkeit. Es fließt kein Strom an der Oberfläche. Die Fläche ist mit einer isolierenden Schicht geschützt. Aber selbst wenn einmal zum Beispiel eine Schere vom Tisch fällt und sich in die Heizfolie bohrt passiert nichts. Es gibt keine elektrischen Leitungen die beschädigt werden könnten!

Eigenschaften:

  • Keine Installation erforderlich - einfach ausrollen, einstecken und heizen
  • Schnelle und gleichmäßige Erwärmung bis maximal 38°C
  • Anwendung z.B. im Home Office oder Büro unter dem Schreibtisch, Wohnzimmer vor dem Sofa, perfekter Bodenwärmer im Kinderzimmer, Schlafzimmer, in der Küche unter dem Esstisch usw.
  • Super Lösung für Mietwohnungen - als Ergänzung zur Zentralheizung
  • Hochwertiges Oberflächenmaterial aus Textilfasergewebe

Wie die Heizfolie funktioniert erfahren Sie hier